Das Storchennest im Bau

Neubau hoch droben

NEUHAUS — Wegen Bauschäden am Kaminkopf des Kaiser Bräu Kamins musste dieser im Herbst 2014 abgebaut werden und damit auch das darauf befindliche, provisorische Storchennest. Nun erfolgte die Erneuerung des Kaminkopfes. Rechtzeitig vor der „Storchensaison“ ließ die Kaiser Bräu ein neues Nest nach Angaben von Oda Wieding vom Landesbund für Vogelschutz (LBV) anfertigen, ausstatten und […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Daniela und Konstantin Mascher zeigen die gegenseitige Zuneigung auch im Vortragsstil

Die Familie als Schutzraum

HERSBRUCK — Ist die Familie, wie wir sie kennen, am Ende? Diese brisante Frage scheint auch Landrat Armin Kroder zu beschäftigen. Mit dem Anliegen, einen besonders familienfreundlichen Landkreis zu schaffen, fühlte er sich vom Thema „Familie: Anfang, Mitte, Ende?“ offenbar angesprochen. Auch viele andere Zuhörer, die sich am Anfang, in der Mitte oder am Ende […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Volle Konzentration beim Spiel

Mit Herz ins neue Jahr

HOHENSTADT – Zum traditionellen großen Neujahrskonzert – auf zwei Termine verteilt – hatten in den übervollen Markgrafensaal eingeladen: das Akkordeonorchester Hersbruck unter Evelyn Borchard, die Stadtmusik Hersbruck e.V. unter Felix Krampf und das moderne Blasorchester Mc Pfeffs Steah & Co., geleitet von Cornelius Liebster. Schwungvoll ermöglichte das vielseitige Programm beider Konzerte mit bekannten Melodien aus […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Auch bei der Bundeswehr gibt es Karrierechancen

Welcher Job darf´s sein?

HERSBRUCK — Dachdecker, Soldat, Mechaniker, Altenpfleger, Friseur oder doch lieber Lackierer? Bei den Berufsinformationstagen an der Grete-Schickedanz-Mittelschule in Hersbruck haben Vertreter heimischer Firmen und anderer Organisationen den Schülern erklärt, was genau hinter den einzelnen Berufen steckt und was künftige Azubis mitbringen sollten. „Unser Werk ist etwa so groß wie 60 Fußballfelder“, erklärte Michael Pöhringer von […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne