Artikel | Stadt Hersbruck RSS
Lustige Fratzen werden geschnitzt

Kürbis erobert die Stadt

HERSBRUCK – Am Freitag, 24. Oktober, geht es in der Hersbrucker Innenstadt rund um den Kürbis: Ab zehn Uhr öffnet der Kürbismarkt am Unteren Markt. Ab 16.30 Uhr läuft dann die Annahme der hübsch oder gespenstisch geschnitzten Kürbisse, deren Künstler Preise gewinnen können. Vorher laden die vielen Aussteller zum Bummeln über den Markt ein. Bei […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Beim verkaufsoffenen Sonntag strahlten nicht nur die Kunden

Sonne lockt die Kunden in Scharen an

HERSBRUCK — Die Hersbrucker Kirchweih ist rum. Und auch wenn gestern das Wetter eher zu wünschen übrig ließ, am verkaufsoffenen Sonntag strahlte die Sonne nur so vom Himmel. Ob das auch die Hersbrucker Einzelhändler erfreute? Die HZ hörte sich einmal um. „Es war schwarz vor lauter Leuten“, beschreibt Buchhändler Martin Lösch die vielen Menschen, die […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Am Unteren Markt war viel los

Kirwa im T-Shirt

HERSBRUCK – Als die Michelmühler mit vier Traktorgespannen in die Altstadt einzogen, da steuerte die Kirchweih auf ihren Höhepunkt zu. Treffpunkt Hersbruck hieß es gestern bei einem bunten Treiben auf den Marktplätzen und offenen Läden. Unter der bewährten Leitung von Robert Blos stellten die Michelmühler ihren Baum auf dem Jakobsplatz auf. Mit Hilfe der Alten-Bahner […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Gerlinde Berger, Angelika Krauss und Mary Sych (v. links)

Feurige Künstlerinnen

HERSBRUCK – Sie beginnt mit einem gedeckten Tisch – schlicht, aber elegant: Keramikschalen, Gläser und Metallbesteck begrüßen ab heute den Besucher der neuen Sonderausstellung des Deutschen Hirtenmuseums. Er ist das perfekte Beispiel für „Aus dem Feuer“, denn er zeigt eine doppelte Verschmelzung – zwischen den drei Werkstoffen aus einem Element sowie zwischen Kunst und (Kunst-)Handwerk. […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne