Artikel | Velden RSS
Sie machen sich zum Einschiessen in den Ofen bereit

Heiß und lecker

VELDEN – Vergangenen Samstagnachmittag hatte der Verkehrsverein Velden – bereits zum 30. Male – zu seinem Backofenfest auf den in den letzten Jahren neu gestalteten Platz zwischen Mühltor und Beginn der Straße „Am Wachtberg“ eingeladen. Urlaubsgäste, Ausflügler und Einheimische wurden wie gewohnt mit fränkischen Schmankerln aus dem Holzbackofen verwöhnt. Es gab mit Schinken, Wurst, Käse […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Maximilian Spiess und Magali Gabler

Fünf Tage Kirwagaudi

VELDEN – Die fünftägige Kirchweih in Velden zog auch heuer wieder die Bevölkerung und viele Gäste ins mittlere Pegnitztal. Mit dem traditionellen musikalischen Krenfleisch- und Vogelsuppenessen startete die Kirwa. Ein erster Stimmungshöhepunkt fand am Freitag mit „Red Bag d Farmer 5“ im Festzelt statt. Samstag halfen alle mit, um den 39 Meter hohen Kirwabaum hinterm […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
BAHN

Verbund zur Bahnstrecken-Elektrifizierung

PEGNITZ — „Der Freistaat steht mit 100 Prozent hinter dieser Trasse!“ Diese Aussage von Gerhard Eck, Staatssekretär im Bayerischen Innenministerium, hörten die anwesenden Politiker bei der Gründungsversammlung der Interessengemeinschaft Elektrifizierung Nürnberg – Bayreuth/Cheb gestern in Pegnitz nur allzu gerne. In seinem Kurzreferat zur Bedeutung der Elektrifizierung dieser Strecke führte „der Franke in der Staatsregierung“ viele […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Auf der Frankenpfalz-Messe war viel geboten

Zwei Tage bummeln in der Frankenpfalz

KÖNIGSTEIN – Wenn der Landrat von Amberg-Sulzbach, Richard Reisinger, beim spontanen Grußwort Landrat Armin Kroder ins Boot holt, wenn drei Regierungsbezirke, drei Landkreise und acht Gemeinden aufeinandertreffen, dann ist wieder Frankenpfalz-Messe. Bei der offiziellen Eröffnung der fünften Auflage der Leistungsschau – initiiert von Nordbayerischen Nachrichten, Hersbrucker Zeitung und den Frankenpfalz-Gemeinden – stand vor allem der […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne