Artikel | Vorra RSS
Ein halbes Jahr lang wird an dem Gotteshaus gebaut werden

Gerüstlärm statt Gebetsruhe

VORRA – „Es geht los!“, so Pfarrer Björn Schukat am Schluss des gemeinsamen Gottesdienstes für die diesjährigen Vorraer Konfirmanden und Jubelkonfirmanden. „Ab morgen wird unsere Kirche für mindestens ein halbes Jahr lang nicht nutzbar sein.“ Denn die Generalsanierung des Gebäudes ist in vollem Gange. Nachdem nur wenige Tage nach diesem „Startzeichen“ der gesamte Kirchenvorstand mit […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Theobald Fuchs

Mord und Totschlag zum Mitlesen

ARTELSHOFEN – Mord und Totschlag in Artelshofen. Theobald Fuchs hat beim „Pechwirt“ zwei Kurzkrimis vorgelesen und damit das beschauliche Örtchen zum Tatort umfunktioniert. Und wenn Lug und Trug, verbotene Liebschaften und kriminelle Machenschaften am Land die Runde machen, dann geht’s meist deftig zu – und in diesem Fall auch mit einer ordentlichen Portion Humor. „Alle […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Theobald Fuchs

Tatort „Pechwirt“

ARTELSHOFEN – Der fränkische Kurzkrimipreisträger von 2014, Theobald O.J. Fuchs, liest am Freitag, 18. März, zwei neue Kriminalstücke in der Gastwirtschaft „Beim Pechwirt“ in Artelshofen – einem der Schauplätze seiner Erzählungen. Das Publikum darf sich auf die beiden Geschichten „Die Sau, der Wirt und das Marderloch“ und „Wenn dann die Kinderlein kommen“ freuen. Beginn ist […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Frauenschuh

Alb und Tal unter Schutz

ARTELSHOFEN – Unter dem Namen „Natura 2000“ wird seit einigen Jahren ein europaweites Netz aus Fauna-Flora-Habitat- und Vogelschutzgebieten eingerichtet. In der Hersbrucker Schweiz zählen auch die FFH-Gebiete „Dolomit-Kuppenalb“ sowie „Pegnitztal zwischen Michelfeld und Hersbruck“ dazu. Für letzteres – offizielle Bezeichnung „FFH-Gebiet 6335-371“ – wurde mit Stand vom März 2015 ein Managementplan erstellt, der bei zwei […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne