Artikel | Kultur RSS

Es gibt viel zu entdecken am Museumstag

HERSBRUCKER SCHWEIZ – Der Internationale Museumstag am kommenden Sonntag, 22. Mai, steht heuer unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ – und über 200 Museen in Bayern machen mit. Acht davon liegen im Landkreis Nürnberger Land und haben sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ob sich ein Höhlenbär aus Hartmannshof ins Industriemuseum in Lauf verirrt […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Kirchweih Alfalter

Kirwaspaß in Alfalter trotz Sophie

ALFALTER – Die Eisheiligen und vor allem die „Kalte Sophie“ am Sonntag machten ihren Namen heuer alle Ehre. Doch trotz Kaltlufteinbruch und dicken Regenschauern feierten die Einwohner von Alfalter und Düsselbach am Pfingstwochenende bei guter Stimmung, leckerem Essen und musikalischen Highlights im beheizten Festzelt ihre Kirchweih. Bereits am Samstag hatten die Kirchweih-Burschen mit viel Hauruck […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Austausch unter Freunden

HERSBRUCK – Die Stadt Hersbruck Besuch hatte zum ersten Mal seit der Besiegelung der Städtepartnerschaft offiziell Besuch aus Hilterfingen. Eine Gruppe mit 22 Stadträten, den Partnern sowie dem Feuerwehrkommandanten der Schweizer 1500-Einwohner-Gemeinde verbrachte drei Tage in Franken. Nach einer guten Anreise empfing Bürgermeister Robert Ilg zusammen mit einigen Stadträten und Vertretern der Verwaltung die Gäste […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Spielleut von Ammenberg beim Schaffest

Schafe auf Zeitreise

HERSBRUCK – Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Besucher zum Schaffest ins Hirtenmuseum. Auch Landrat Armin Kroder und Bürgermeister Robert Ilg unternahmen einen Rundgang. Vorher mussten sie die „Pfalzritter zu Neuburg“ passieren, die sich mit ihren Waffen allerdings nur Schaukämpfe zum Gaudium der Zuschauer lieferten. Auch der Wanderprediger und Reliquienhändler „Bora-Nora“ stellte sich den „VIPs“ in […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne