Artikel | Kultur RSS
Das Miscelanea Guitar Quartet

Gitarren ohne Schranken

HERSBRUCK – Das Festivalfinale „Guitars Unlimited” versprach ungewöhnliche Dimensionen: Zwei Konzertpausen ließen auf zeitliche Ausdehnung schließen, bei der Ankündigung von „Musik unseres Jahrhunderts” befürchtete wohl mancher Schlimmes. Tatsächlich wurde es ein spannender, intensiver, komplexer, musikästhetisch perfekter Abend. Die „Zumutungen” waren wohl eher als Kompliment für ein Publikum zu verstehen, das am Ende dieser Festivalwoche von […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Don Ross ist Meister des Fingerpickings

Bitte nochmal in Zeitlupe!

HERSBRUCK – Es war – von der Zuhöhrerzahl her – das erfolgreichste Gitarrenfestival, das Hersbruck in 16 Jahren erlebt hat. Und nächstes Jahr soll es bereits in der neuen Stadthalle über dem alten Bad stattfinden. Mit Don Ross und Jimmy Wahlsteen kamen am vorletzten Abend zwei Meister des Blues und des Fingerstyles zusammen – in […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Los Romeros beim Gitarrenfestival

Könige in der Turnhalle

HERSBRUCK (ap) – Fast wie auf einem Thorn saß die königliche Familie der Gitarrenmusik auf der Bühne in der Dreifachturnhalle: Statt auf einem roten wurde das Quartett „Los Romeros“ von einem Teppich warmen Applauses beim Internationalen Gitarrenfestival empfangen. Königlich zurückhaltend ging es nur am Anfang zu, denn am Ende feierten Künstler und Publikum ganz dem […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Das Diknu Schneeberger Trio

Trios im Doppelpack

HERSBRUCK – Leicht hat es Johannes Tonio Kreusch den Zuhörern in diesem Jahr nicht gemacht, das 16. Internationale Gitarrenfestival vom ersten Takt an zu lieben. Denn mit dem Kemal Dinç-Trio holte er sich Musiker auf die Bühne, die vom Zuhörer viel forderten. Da half nur eins: Augen zu, Ohren auf und durch – wer hören […]

Weiterlesen ...

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne