für Kinder

Spaß für die Kleinen

Mit Kindern unterwegs

Kinder wollen immer viel erleben, viel sehen und einfach nur neugierig sein. All das können sie in der Hersbrucker Schweiz. Ob ein bisschen Sporteln in der Natur auf dem Trimm-Dich-Pfad bei Hartenstein oder das spielerische Entdecken von Flora und Fauna auf dem Walderlebnispfad in der gleichen Gemeinde – langweilig wird es nicht. Denn an 14, teils auch für Kinderwagen geeigneten, Stationen locken Baumtelefon, Waldinstrumente, Lauschecke und Tastpfad. Seltene Pflanzen und Tiere sind auch im Naturschutzgebiet Rinntal bei Alfeld zu finden, durch das ein Naturlehrpfad führt. Der erzählt von der Alfelder Hirtenkultur, was es mit den Hutangern auf sich hat oder wie eine Drei-Felder-Wirtschaft funktioniert. Auf verschiedenen Themenwegen lässt sich das Naturschutzzentrum Wengleinpark bei Eschenbach erkunden. Mit Karten zur Pflanzenbestimmung (zum Download auf der Website) werden Flora, Fauna und Landschaftsgeschichte der Region spielerisch erkundet.

An heißen Sommertagen locken nicht nur die Freibäder und Seen der Region ins kühle Nass, sondern auch Tretbootfahren auf dem Staussee oder Kanutouren auf der Pegnitz – für große und kleine Abenteurer ein besonderes Vergnügen! Sportlich wird es beim Skaten und Minigolfen. Das gut ausgebaute Radwegenetz mit breiten Asphaltstrecken hält Touren verschiedenen Anspruchs bereit: auf flacher Strecke geht es beispielsweise zum Bagger- oder Stausee oder nach Reichenschwand. In den Tälern wird es dann schon einmal hügeliger. Ein Auf und Ab macht auch die Minigolfanlage in Hersbruck reizvoll: Kurven, Ecken, Windungen und Steigungen müssen bis zum erfolgreichen Einlochen überwunden werden. In Reichenschwand zieht es Jugendliche und Familien zum Spielplatz am Sportgelände mit Beach-Volleyballfeld, Tischtennis, Skaterplatz und Kletternetz. Ein solches steht auch am Chotieschauer Weg in Hersbruck. Wer sich lieber an echten Fels wagt, ist im Kinderklettergarten im Hirschbachtal an der richtigen Adresse. Wie Robin Hood können sich Kinder und Erwachsene beim Bogenschießen fühlen: Auf einem 3D-Parcours kann auf die Pirsch nach Wildschwein, Hirsch und Co. gegangen werden

Ein außergewöhnliches Erlebnis sind Lama-Wanderungen. Während Lanouk, Conchita, Arabel, Giba, Jim oder Nabucco die Verpflegung tragen, wandern Eltern und Kinder mit den gutmütigen Tieren an der Leine entspannt und gemütlich durch Wiesen und Felder. Bei den geführten Touren, die auch mit Kleinkindern und Kinderwagen möglich sind, ist immer Zeit für ein Picknick oder einen Stopp am Spielplatz. Ebenso ruhigen Genuss der Landschaft und einen Hauch Wildwestabenteuer bieten Planwagenfahrten.

Kalte Wintertage in der Hersbrucker Schweiz können Familien aktiv und mit viel Spaß an der frischen Luft verbringen. Kleine Eisprinzessinnen können auf dem Baggersee bei Happurg, der Eislauffläche am Chotieschauer Weg in Hersbruck oder etlichen Weihern der Gemeinden Pirouetten drehen. Rasant die Hügel hinab geht es auf verschneiten Dorfhängen, am Hersbrucker Michelsberg oder dem Hohenstein im Sittenbachtal. Nach den vielen Unternehmungen am Tag haben die Kids einen erholsamen Schlaf nötig: Im Heuhotel in Vorra wird selbst dieser zum Erlebnis, denn statt auf Federkernmatratzen schlummern die Kleinen auf frisch duftendem Heu. Ein Kleintiergehege und viel Natur auf dem Bauernhof sind ein zusätzliches Highlight. Langeweile hat hier also keine Chance!

Minigolf
Ostbahnstraße 13, 91217 Hersbruck, Tel. 0160/92726663 oder 0177/9098053

Planwagenfahrten
Hans Hagerer, Wallsdorf 9, 91241 Kirchensittenbach, Tel. 09152/213

Lama-Wandern
Gerd und Steffi Ottmann, Lilienstr. 6, 91244 Reichenschwand, Tel. 09151/6029

www.frankenalb-lamas.de
Ulli und Klaus Meier, Dorfplatz 11, 91249 Weigendorf-Haunritz, Tel. 09154/946546
www.lamatrekking-hersbruckeralb.de

Naturschutzzentrum Wengleinpark e.V.
Am Schloß 14, 91239 Henfenfeld, Tel. 09151/70200
(Der Park selbst befindet sich bei Eschenbach!)

www.naturschutzzentrum-wengleinpark.de

Bow-Vision
Jan und Nikola Kreissl, Seiboldstetten 11, 91236 Alfeld, Tel. 09157/927110

www.bow-vision.de

Heuhotel Fischbeck
Margit & Erwin Leimberger, Hauptstraße 27, 91247 Vorra an der Pegnitz, Tel. 09152/8302

www.heuhotel-fischbeck.de

Tretbootverleih
Café Restaurant Seeterrassen, Seepromenade 1, 91230 Happurg, Tel. 09151/817445
www.seeterrassen.com

Weitere Informationen bei

Touristinformation im BürgerBüro der Stadt Hersbruck
Unterer Markt 2, 91217 Hersbruck, Tel. 09151/735-401, touristinfo@hersbruck.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag 08.00 Uhr – 18.00 Uhr,
Mittwoch 08.00 Uhr – 12.00 Uhr,
Freitag 08.00 Uhr – 15.00 Uhr

und den anderen Gemeinden der Hersbrucker Schweiz

 


Aktuelle Freizeit‑Meldungen: Benefizgala mit hochkarätigen Künstlern +++ Der Storch ist da! +++ Burg Hohenstein öffnet ihre Tore +++ Reichenschwander Sänger in Frühjahrsstimmung +++ Nachtgieger geht in die zwölfte Runde +++