Wiedemann Mode & Wäsche

 

Dem Geschäftssinn Ludwig Paul Lauters hat es Klaus Wiedemann zu verdanken, dass der Mode- und Wäscheladen in der Martin-Luther-Straße nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken ist. Der Ururgroßvater des heutigen Inhabers wandelte 1873 seine seit langem bestehende Schwarzfärberei in einen “Schnittwarenladen” von etwa 30 Quadratmetern Größe um.

Im Laufe der letzten über 130 Jahre hat sich jedoch einiges getan: Mittlerweile finden die Kunden auf rund 200 Quadratmetern von Shirts über Socken bis hin zu Accessoires wie Tücher und Schals die richtige Kleidung für sich.

Doch nicht nur für “drüber” wird man bei Klaus Wiedemann und seinem Team fündig. Vor allem Schönes für “drunter” hat im geräumigen Laden seinen Platz: Neben aktuellen Wäschetrends von funktional bis verführerisch reihen sich Mieder, Bademäntel und Nachtwäsche für einen wohligen Schlaf.

Ergänzt wird das vielfältige Angebot, das unter anderem die Marken Kunert, Schiesser, Nina von C. und Triumph umfasst, seit Frühjahr 2009 von Mode in großen Größen von Via Appia due und Brand.

Selbstverständlich ist für Wiedemann und seine Mitarbeiterinnen nicht nur eine persönliche Beratung; gewünschte Artikel werden auch gerne bestellt oder die im Laden ausgewählten Lieblingsartikel von der Schneiderin passend gemacht und geändert.


Öffnungszeiten

Mo 09:00 – 18:00
Di 09:00 – 18:00
Mi 09:00 – 18:00
Do 09:00 – 18:00
Fr 09:00 – 18:00
Sa 09:00 – 13:00
So
 

zur Kartenübersicht Einzelhändler

Anschrift

Martin-Luther-Str. 19
91217 Hersbruck

Kontakt

Telefon: (09151) 2326
Telefax: (09151) 823473
info@wiedemann-hersbruck.de
http://www.wiedemann-hersbruck.de/